Entdecken Sie den Kaiser-Wilhelm-Platz neu!

Bürgerbeteiligungsprozess Entwicklung eines Nutzungskonzeptes - "ISEK"-Maßnahme

1. Planungswerkstatt - Auftaktveranstaltung

Machen Sie mit!

Was 1875 als öffentlicher Naherholungspark für die Bürgerinnen und Bürger Detmolds angelegt wurde, spielt heute nur noch eine untergeordnete Rolle. Um den Kaiser-Wilhelm-Platz für Detmolderinnen und Detmolder wieder attraktiv zu gestalten und Aufenthaltsqualität zu schaffen, soll zusammen mit Ihnen ein neues Nutzungskonzept entwickelt werden.

Diese Bürgerbeteiligung sieht offene Planungswerkstätten und Bauwagengespräche vor. Im direkten Gespräch mit Planern und Vertretern der Verwaltung werden Ihre Vorschläge und Anregungen für die zukünftige Aufwertung des Kaiser-Wilhelm-Platzes gesammelt und diskutiert. Ziel ist ein repräsentatives Meinungsbild und eine mehrheitlich getragene Vereinbarung darüber, wie der Kaiser-Wilhelm-Platz zukünftig genutzt und gestaltet werden soll.

Sie sind herzlich eingeladen! Bitte beteiligen Sie sich und bringen Sie Ihre Ideen und Anregungen ein!

Die Termine für die Veranstaltungen sind:

  • Dienstag, 28.02.2017 um 18:30 Uhr
    1. Planungswerkstatt - Auftaktveranstaltung, Stadthalle, Sitzungssaal

  • Samstag, 11.03.2017 von 10 - 15 Uhr
    Bauwagengespräche / Kaiser-Wilhelm-Platz

  • Dienstag, 16.05.2017 um 18:30 Uhr
    2. Planungswerkstatt, Stadthalle, Sitzungssaal

  • Dienstag, 20.06.2017 um 18:30 Uhr
    3. Planungswerkstatt - Ergebnispräsentation, Stadthalle, Sitzungssaal

 

 

 

Dienstag, 28. Februar 2017Beginn: 18:30 Uhr