genesis brass - VERSCHOBEN AUF 17.06.2022

Jubiläumskonzert zum 10 jährigen Bestehen von proPOS Lippe e.V.

Das Konzert vom 19.06.20 wird auf den 17.06.2022 verschoben. Die Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch erstattet werden.

genesis brass gründete sich 2003 und besteht heute aus 10 Musikern der verschiedensten Deutschen Orchester. Das Ensemble erklingt in der Besetzung 4 Trompeten, 4 Posaunen, Euphonium und Tuba. Künstlerischer Leiter und Initiator des genesis brass-Ensembles ist Christian Sprenger, der auch als Komponist und Arrangeur für das Ensemble tätig ist.

Durch diese einzigartige und kontinuierliche Zusammenarbeit des Ensembles mit seinem Leiter Christian Sprenger hat sich in den letzten Jahren ein unverwechselbarer Klang entwickelt, der durch seine Eigenständigkeit und Authentizität besticht. Die Möglichkeit, das eben noch im Konzert Gehörte auch selbst im eigenen Posaunenchor zu spielen, macht einen besonderen Reiz bei den Programmen von genesis brass aus.

Bekannte Choralmelodien mit viel Fantasie und neuen Akzenten für Posaunenchöre und Bläserensembles zu arrangieren, ist ein Schwerpunkt des musikalischen Schaffens von Christian Sprenger und seiner Schwester Anne Weckeßer. Freuen Sie sich auf bewegende und abwechslungsreiche Kompositionen und Arrangements!

Tickets gibt es auch im Haus der Musik, Wallgraben 6 in Detmold.

Freitag, 19. Juni 2020Beginn: 19:00 UhrEinlass: 18:30 Uhr

Informationen zum Karten-Verkauf

Karten gibt es in der Tourist Information Lippe und Detmold im Rathaus, Marktplatz 5, 32756 Detmold, Tel. 05231 977 328 sowie in den Vorverkaufsstellen der LZ (Tel. 05231 911 113).

Karten online kaufen