Detmolder Sommermomente

Open Air im Schlosspark

Die Platzbegrenzung wurde von 100 auf 140 Sitzplätze erhöht. Bei bereits ausverkauften Veranstaltungen haben Sie also wieder die Chance auf Tickets.
Grund für die Erhöhung ist die neue CoronaSchVo, die ab dem 15.07.20 mehr Gäste auf Veranstaltungen zulässt.

Aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen kann die Detmolder Sommerbühne in diesem Jahr nicht stattfinden wie bisher. Als alternatives Angebot in den Sommerferien finden in der Zeit vom 3. bis 26. Juli 32 Veranstaltungen mit begrenzter Personenzahl statt.
Am Mittwoch und Freitag gestaltet das Team der Detmolder Stadthalle ein Programm mit Musikern aus Detmold. Am Donnerstag und Samstag zeigt das KulturTeam Aufführungen von Künstlern aus der Region. Und am Sonntag organisiert die Stadtbibliothek Lesungen mit Autoren jeweils um 11:00 Uhr. An den anderen Tagen beginnen die Aufführungen jeweils um 18:00 und 20:30 Uhr.
Die Bühne steht auf dem Schlossplatz in der Ecke zwischen H&M und Café Extrablatt und die max. erlaubten 140 Sitzplätze auf der großen Rasenfläche davor. Der Einlass zur Veranstaltungsfläche erfolgt aus Richtung Stadthalle nur gegen Vorlage einer Eintrittskarte mit den darauf eingetragenen Kontaktdaten. Im Ticketpreis von 2,50 € ist ein alkoholfreies Getränk enthalten. Die Karten gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Ein Team von Mitarbeitern der Lippe Tourismus & Marketing GmbH und der Stadt Detmold sorgt für den reibungslosen Ablauf und die Umsetzung der Hygienevorgaben. Die Termine wurden bewusst in die Schulferien gelegt, um gerade in dieser Zeit insbesondere den Familien ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. Jeder Aufführung dauert ca. eine Stunde. 30 min. vorher beginnt der Einlass.

Infos zum Programm und denTickets unter
https://www.detmold.de/startseite/leben-in-detmold/veranstaltungen/sommermomente/

 

Freitag, 03. Juli 2020Beginn: 19:00 Uhr