ISFF - International Short Film Festival Detmold

Das 18th International Short Film Festival Detmold wird drei Tage lang, vom 1. - 3. Juli 2022 in der Stadthalle Detmold stattfinden. Bestehend aus einem breitgefächerten Programm aus Filmblöcken, Kunstausstellungen, vielen barrierefreien, internationalen und regionalen Film-Workshops, Partys und Konzerten, stellt das ISFF Detmold einen Ort der Begegnung auf verschiedenen Ebenen für alle seine Besucher da. Unter einer Auswahl von 140 Filmen wird es so wie jedes Jahr für Seh- und Hörgeschädigte insgesamt 135  Minuten speziell aufbereitete Filme mit Audiodeskriptionen, CC-Untertiteln und Übersetzungen in Gebärde geben. 
Außerdem gibt es Blöcke mit Filmen aus den Ländern Taiwan und Frankreich und Blöcke über gegenwärtige und zukünftige Probleme wie Inklusion, Diversität und Nachhaltigkeit und deren Lösungen geben. Diese Themen, sowie der Klassiker des ISFF Detmold, die  "Directors’ Night" bilden den Kerngedanken des Festivals. Das ISFF Detmold wird mehr als 50 Gäste aus Regisseuren, Produzenten und Schauspielern beherbergen.

Das gesamte Festival kann auch online über die Festival Website gestreamt werden.

fest-der-filme.de

 

Freitag, 01. Juli 2022Beginn: 17:00 Uhr

Informationen zum Karten-Verkauf

Karten gibt es in den Vorverkaufsstellen der LZ (Tel. 05231 911 113) sowie in der Tourist Info der Stadt Detmold, Marktplatz 5 (Tel. 05231 977 323)

Karten online kaufen